WalkBee - Deine Handyapp bei Handicap

Die WalkBee App begleitet Blinde und Sehbehinderte, sowie Menschen mit Handicap sicherer durch den Fuß- und Straßenverkehr. Ihr seid blind, sehbehindert, gehörlos, Rollstuhlfahrer oder bewegungseingeschränkt? Unsere App warnt euch vor Gefahren, wie herannahenden Bussen, Bahnen oder roten Ampeln. Und sie hilft euch, Licht- und Signalanlagen sicher zu überqueren. Die Warnsignale und Hinweismeldungen sind optisch, akustisch oder haptisch und können individuell an eure Fähigkeiten angepasst werden.

Die Beta-Version der WalkBee App ist seit Frühjahr 2022 verfügbar. Willst du zu den ersten Testern gehören? Dann melde dich gern bei uns!

Unsere Kooperationspartner

WalkBee Ampel-Eröffnung

Nach mehr als 3 Jahren ist es endlich soweit! Die erste digitale Ampel Brandenburgs mit WalkBee Technologie ist in Betrieb 🥳👏☀️🐝📱Das Pilotprojekt ist am 5. Mai 2022 in Wittstock/Dosse gestartet. Vielen Dank an das Verkehrsministerim des Landes Brandenburg für das Vertrauen in uns, sowie an alle Partner, Unterstützer und Wegbereiter. 

Wir sind wahnsinnig stolz, dass es unsere Ideen aus der heimischen Garage bis hier her geschafft hat! Nach erfolgreicher Pilotphase sollen weitere Ampel im Land Brandenburg mit der WalkBee Technik nachgerüstet werden

Bilder Container Spendenaktion
Container Video

Video zur Eröffnung der WalkBee Ampel in Wittstock

Anwesend waren der Staatssekretär Rainer Genilke, Vertreter des Landesbetriebs Straßenwesen, Wittstocks Bürgermeister Jörg Gehrmann, WalkBee Geschäftsführer Maik Koch und Mitglieder des Deutschen Blinden und Sehbehindertenverbands.

Im ersten erfolgreichen Testlauf der WalkBee App begleitet Maik Koch den Wittstocker sehbehinderten Olaf Hellwig über die neue Fußgängerampel in der Perleberger Straße in Wittstock/Dosse.

Um die App weiterzuentwickeln und somit weitere dieser Pilotprojekte realisieren zu können, haben wir im April 2022 eine Crowdfunding-Kampagne auf Startnext gestarten und konnten die Aktion auch erfolgreich beenden. Insgesamt haben wir mit der Unterstützung unseres Bienenschwarms 5.611€ sammeln können!

Jetzt nachlesen

Vielen Dank an unsere Hauptsponsoren

Eure Paypal-Spende für die WalkBee

Wir brauchen euch, lieber Bienenschwarm! Durch deine Paypal-Spende kannst du die Entwicklung der App unterstützen und weitere Pilotprojekte inder Prignitz, dem Ruppiner Land und Berlin ermöglichen.Jede Form der Unterstützung hilft uns. Erzählt Freunden und Bekannten von unserer App und helft der WalkBee ihre Flüge auszustrecken.

Jetzt per Paypal spenden

Wie funktioniert WalkBee?

Ganz nach dem Vorbild des Bienenvolkes sind wir nur in der Gemeinschaft stark. Dieses Prinzip dient uns als Modell für die Entwicklung unserer WalkBee App. Wir machen uns stark - für Menschen mit Handicap. Bee here! Sei hier, sei wachsam und höre auf deine summende, brummende WalkBee in deinem Smartphone.

Installiere die WalkBee auf deinem Smartphone. Die App läuft im Hintergrund, während du dich im Straßenverkehr bewegst. Sie erkennt deine Bewegungsrichtung und informiert dich über die Distanz zur Ampel und deren Signalzustand (Rot oder Grün).

Durch optische, akkustische oder haptische Signale auf deinem Smartphone oder deiner Smartwatch informiert dich deine WalkBee darüber, dass du dich einer Ampel näherst. Die App kommuniziert mit den Licht- und Signalanlagen und lässt dich wissen, wann die Ampel grün ist und in welche Richtung du eine Straße gefahrenlos überqueren kannst.

Deine WalkBee erkennt deine Position und meldet dir, wenn du die Straße vollständig überquert hast oder die Ampel wieder Rot zeigt.

Social Media

Die WalkBee fliegt auch in den Sozialen Medien herum. Klickt doch mal vorbei! Wir freuen uns auf einen Austausch mit euch.

WalkBee zum Hören

Hier findet ihr Hörenswertes zur WalkBee und erfahrt mehr über den Hintergrund und die Funktionsweisen der HandyApp.

Die erste digitale Ampel des Landes Brandenburg steht seit dem 5. Mai 2022 in Wittstock/Dosse. Das besondere? In der Ampel ist die WalkBee Technologie verbaut. Ihr wollt mal hören, wie es klingt, wenn die WalkBee App vor einer Gefahr warnt? Dann hört jetzt den Radio-Beitrag von Antenne Brandenburg von Mai 2022. Hier erfahrt ihr auch, welche Entwicklungen  für die WalkBee geplant sind.

Durch die WalkBee App kann euer Smartphone oder eure Smartwatch mit einer Ampel oder einer anderen Gefahrenquellen im Straßenverkehr kommunizieren.

Wie das geht erfahrt ihr im BB Radio Beitrag zur WalkBee von März 2021 - Jetzt reinhören und mehr zur WalkBee App erfahren!

Unser Unternehmen wird aus Mitteln des Europärischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert. 

Container Förderlogos

Fragen & Kontakt

Ihr habt Fragen zur WalkBee, Anregungen oder Hinweise an uns?
Wir freuen uns, von euch zu hören!

Kontaktformular

Angaben

Mehr Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung für Kontaktformulare.Einen Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung richten Sie an den Betreiber dieser Webseite.

captcha

Geschäftsführer & Gründer: Maik Koch
iGO Solution 4MA GmbH
Berlinchener Str. 15
16909 Wittstock/Dosse

Die iGO Solution 4MA GmbH ist ein junges Startup Unternehmen aus Wittstock/Dosse im Land Brandenburg. Wir sind ein junges, hochmotiviertes Team aus den Bereichen Ingenieurwesen, Software-Entwicklung, Netzwerktechnik, Vertrieb und Marketing. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht hat, die Sicherheit im öffentlichen Verkehrsraum – sowohl Schienen-, als auch Straßenverkehr – weiterzuentwickeln. Mit der Nutzung der WalkBee App unterstützen Sie uns dabei, den Verkehrsraum für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, wie Sehbehinderungen, barrierefreier zu gestallten. Die WalkBee App ist eine Weiterentwicklung der Ygo App, die wir 2018 auf den Markt gebracht haben. Die Ygo-App bietet spannende Outdoor Erlebnistouren in Berlin und Brandenburg.

mehr erfahren